Home
Wir über uns
Dienstleistungen
AGB's
Links
Unser Team
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap



 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf unseren Internet-Seiten !

Informieren Sie sich hier [*Verlinkung auf "Dienstleistungen" einfügen*] über die umfangreiche Palette unserer Dienstleistungen, Produkte und sonstigen Angebote

 

 

 

Wer ist sich in unserer verbürokratisierten Zeit wohl noch darüber klar, dass das Wort "Handel" von dem Wort "Hand" abgeleitet ist? In unseren Handelskontoren und im allgemeinen Geschäftsleben spürt man davon nichts mehr. Hier wird "betipptes" Papier hin und her geschickt, bis der Kaufvertrag in allen Einzelheiten festliegt. Nur auf den Viehmärkten und Schlachthöfen tritt dieser ursprüngliche Zusammenhang von "Handel" und "Hand" noch immer in Erscheinung. Mit dem Handschlag wird der Vertrag geschlossen. Ehrlichkeit, Vertrauen und Respekt sind hier unverzichtbare Fundamente für einen fairen Handel. Dieser Gedanke ist unser Leitfaden und die Basis für den Umgang mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern.


Historisches: Der alte Henry Ford hatte mit einem englischen Traktorenhersteller eine Abmachung über Lizenznachbauten getroffen, dabei aber nichts Schriftliches festgelegt, sondern sich mit einem gegenseitigen Handschlag begnügt. Jahrzehntelang lief dieser Vertrag reibungslos. Erst als der amerikanische Autokönig starb, focht sein Enkel die Gültigkeit der mündlichen Absprache an. Es ging dabei um astronomische Summen. Man sprach von 80 Millionen Dollar, die sich mit der Zeit angesammelt hatten. Dementsprechend groß war auf beiden Seiten die Anstrengung, als ein Prozess drohte. 72 Anwälte trugen in vier Jahren eine Million Dokumente zusammen und verfassten 80 000 Schriftsätze. Schließlich sah Henry Ford II. ein, dass er den Handschlag seines Großvaters mit allen Folgen respektieren und als gültigen Vertrag anerkennen müsse. Es kam zu einem Vergleich!